Blackout: Die Frage ist nicht ob sondern wann er bevorsteht!


Blackout und Krisenvorsorge. Das Thema ist aktuell in aller Munde, doch wie verhalte ich mich in einer solchen Ausnahmesituation richtig? Was gibt es zu beachten und wie kann ich mich auf einen flächendeckenden, tagelangen Stromausfall vorbereiten?



Empfehlung: Auf1.TV


Thorsten Schultes Warnung vor pyramidalem Welt-System

Die Freimaurerei strebt nach einem totalitären, weltweiten „pyramidalen Herrschaftssystem“. Davon ist Bestseller-Autor Thorsten Schulte überzeugt. Sehen Sie hier das zweite AUF1-Interview, geführt von Stefan Magnet. Der Bestseller-Autor Thorsten Schulte warnt in diesem 2. Teil des AUF1-Interviews eindringlich vor verdeckten Netzwerken, die sich tatsächlich anschicken, die Geschicke der Welt zu steuern. Er legt viele Quellen und Zitate vor und führt aus, dass aus seiner Sicht die Freimaurer seit jeher die US-Politik steuern, die französische und die russische Revolution durchgeführt haben, um die alten Herrscherhäuser zu stürzen und treibende Kräfte hinter dem 1. Weltkrieg waren. Erstmals verliest er auch Dokumente aus dem „Geheimarchiv des Vatikans“ und wirbt für Frieden und Völkerverständigung, gegen Hass, Vorurteile und Herrschaftswahn.



Inside Mainstream: Was Ex-Mitarbeiter über die Medien berichten

Die erfolgreiche Doku-Reihe ZEUGEN DER WAHRHEIT geht in die zweite Runde. In „Inside Mainstream: Was Ex-Mitarbeiter über die Medien berichten“ macht sich die Journalistin Elsa Mittmannsgruber auf die Spur der gekauften Medien. Warum berichten alle Leitmedien so einseitig? Wie kommen die vielen Lücken- und Lügen-Berichte zustande? Warum spielen die Journalisten dabei mit? Fragen, die Elsa Mittmannsgruber aus erster Hand beantworten lässt. Nämlich von den Medienschaffenden selbst.



ZEUGEN DER WAHRHEIT: Was in Spitälern- Heimen und Ordinationen wirklich passiert

Gab es Spitalsüberlastungen? Wie viele Menschen leiden wirklich an Nebenwirkungen der Covid-Impfungen? Werden die Nebenwirkungen überhaupt gemeldet? – Was wir darüber in den etablierten Medien hören, ist nichts als Propaganda. Ungefiltert dringen kaum echte Informationen aus Spitälern, Heimen oder Arztpraxen nach draußen. Bisher herrschte großes Schweigen, da die Angst vor Diffamierung und Jobverlust unter den Ärzten und Pflegern viel zu groß war. Doch dieses große Schweigen hat nun ein Ende. Immer mehr Menschen aus Gesundheitsberufen wollen sprechen. Der enorme Widerspruch zwischen Berichten der Mainstream-Presse und ihren eigenen Erfahrungen wird immer unerträglicher. Und jetzt soll auch noch eine Covid-Impfpflicht kommen. Genug ist genug.



Thorsten Schulte: Deutsche und Russen haben einen gemeinsamen Feind!

Wir müssen erkennen, dass wir in einem Zustand der Fremdbestimmung leben und das seit über 120 Jahren, sagt Thorsten Schulte im großen AUF1-Interview. Corona, Ukraine-Krieg, Inflation: Es gibt Kräfte, die Europa zerstören wollen!